Navigation

JeKi-Projekt Grundschule

Eine Kooperation mit der Kreismusikschule Bamberg

Die Beschäftigung mit Musik fördert die Entwicklung der Kinder ganz entscheidend. Musikalische Erziehung ist ein wesentlicher Bestandteil der ganzheitlichen Bildung. Deshalb arbeitet unsere Schule mit dem musikpädagogischen Programm JeKi „Jedem Kind ein Instrument“ der Kreismusikschule zusammen, das Ihr Kind für Musik begeistern möchte. Es macht die Schülerinnen und Schüler mit der musikalischen Vielfalt vertraut, stärkt das Zusammenspiel und fördert die Kreativität, Ausdauer, Konzentration und Wahrnehmungsfähigkeit.

Ausgebildete Musikpädagogen vermitteln den Kindern in den ersten zwei Jahren eine umfassende, musikalische Grundausbildung. Bewegung, Gesang und das Spielen von Orff-Instrumenten stehen dabei im Vordergrund. Regelmäßige Auftritte innerhalb und außerhalb der Schule begleiten dieses Projekt.

In der zweiten Klasse werden zusätzlich Instrumente, wie Akkordeon, Querflöte, Klavier, Gitarre, Violine u.ä. vorgestellt, die Ihr Kind ab der dritten Klasse erlernen kann. Dies wird als "Instrumentenkarussell" stattfinden.


 

Die Termine für das Instrumentenkarussell

für alle 2. Klassen stehen fest:

 

06.11. Klavier

13.11. Cello

20.11. Oboe

27.11. Fagott

04.12. Klarinette/Saxophon

11.12. Schlagzeug

18.12. hohes Blech

08.01. tiefes Blech

15.01. Harfe

22.01. Gitarre

29.01. Akkordeon

05.02. Violine

19.02. Blockflöte

26.02. Querflöte

 

 

 

 

Kontakt

  • Grund- und Mittelschule Hirschaid
    Alleestraße 1
    96114 Hirschaid

    info@gms-hirschaid.de
  • 09543 850414