Navigation

Für unsere Schulanfänger

 

Gemeinsamer Elternabend für Eltern der Vorschulkinder

am Donnerstag, 5. Februar um 18:30 Uhr in der Schulmensa

 

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

 

 


 

Allgemeine Informationen zur Schuleinschreibung

 

Nach dem gegenwärtigen Stand (Februar 2018) werden die Kinder wie folgt schulpflichtig:

 

1. Es müssen angemeldet werden:

    1. Kinder, die im Vorjahr zurückgestellt wurden
    2. Kinder mit Geburtsdatum zwischen 1. Oktober 2012 und 30. September 2013

                         (= regulär schulpflichtig)

    1. Kinder, die zurück gestellt werden sollen (Art 32 (1,2) BayEUG)

 

2. Es können angemeldet werden:

                2.1 Kinder mit Geburtsdatum zwischen 1. Oktober 2013 und 31. Dezember 2013

                       

3. Es können angemeldet werden:

                3.1 Kinder mit Geburtsdatum ab 1. Januar 2014

                      (= auf Antrag schulpflichtig – schulpsychologisches Gutachten erforderlich)

 

Bitte kommen Sie persönlich zusammen mit Ihrem Kind in die Grund- und Mittelschule Hirschaid, Alleestraße 1, zur Schulanmeldung. Im Falle einer Zurückstellung kommen Sie bitte ebenfalls an diesem Tag in die Schule. Dort erhalten sie den Antrag auf die Zurückstellung Ihres Kindes.

 

 

Der Tag der Einschreibung

 

Am Montag, 18.03.2019, findet ab 11:30 Uhr in unserem Schulhaus die Anmeldung unserer neuen Erstklässler statt.  

Sie bekommen in den nächsten Wochen eine gesonderte schriftliche Einladung.

 

 

 

Einige Hinweise:

 

1. Grundsätzlich sind alle schulpflichtig werdenden Kinder, die zum Zeitpunkt der Schulanmeldung in Hirschaid (Friesen, Seigendorf) wohnen, auch in der Grundschule Hirschaid persönlich vorzustellen und anzumelden.

Bei allen Kindern, die eine andere Schule besuchen sollen, legen die Erziehungsberechtigten eine

Bestätigung über die dortige Anmeldung der Grundschule Hirschaid vor.

 

2. Mitzubringen sind:

 

  • Familienstammbuch bzw. Geburtsurkunde
  • Sorgerechtsbeschluss bei Alleinerziehenden
  • Staatsangehörigkeitsnachweis/Aufenthaltsgenehmigung (bei Ausländern, Aus-/Umsiedlern)
  • Vorlage einer Bestätigung des Gesundheitsamtes oder eines autorisierten Arztes über:
  • Teilnahme an der Vorschuluntersuchung im Kindergarten mit Seh- und Hörtest (Kopie)
  • Teilnahme des Kindes an der Früherkennungsuntersuchung U 9 (Kopie)  
  • die ausgefüllten zugesandten Anlagen

 

3. Da mindestens ein/e Erziehungsberechtigte/r mit dem Kind persönlich erscheinen muss, bitte bei Verhinderung rechtzeitig eine schriftliche Mitteilung unter Angabe der Gründe an die Schulleitung.

 

 


Unterrichts- und Busregelung in der 1. Schulwoche im neuen Schuljahr 2019/20

 

Der Unterricht endet

für alle Klassen der Grund- und Mittelschule Hirschaid

um 11.15 Uhr. (Busse fahren)

Die Erstklässler haben in der ersten Woche von 8:40 Uhr - 11:15 Uhr Unterricht.

Eine eigene Buslinie am Morgen ist eingerichtet.

 

Sowohl der Hort als auch die Offenen Ganztagsschule in der GS

sind ab dem 1. Schultag geöffnet!

 

An allen Tagen fahren

die Busse auch um 14.00 Uhr und um 15.30 Uhr!

 

Der Mensabetrieb wird erst in der zweiten Woche aufgenommen!

 

 

Eine eigene Linie ist für die Erstlässler am Morgen eingesetzt:

8.00 Uhr Seigendorf unten

8.01 Uhr Seigendorf Alte Schule

8.05 Uhr Friesen unten

8.09 Uhr Friesen oben

8.13 Uhr Hirschaid Ost, Elmbergstraße

8.15 Uhr Hirschaid Ost, Josefstraße

(gilt nur für die erste Schulwoche)

 

Ab der zweiten Woche findet Unterricht nach Stundenplan statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

  • Grund- und Mittelschule Hirschaid
    Alleestraße 1
    96114 Hirschaid

    info@gms-hirschaid.de
  • 09543 850414